Manchmal ist das Leben wie eine Zugfahrt:

Du schaust aus dem Fenster,

möchtest den Duft der Wälder aufnehmen,

die Blumen pflücken, die an dir vorbei fliegen.

Doch du sitzt im Zug.

Wenn du so fühlst, solltest du

an der nächsten Haltestelle aussteigen,

auch wenn deine Fahrkarte auf ein anderes Ziel

lautet.

Kristiane Allert-Wybranietz (*1955) dt. Dichterin und Lyrikerin

 

Monisha Rajesh besteigt einen Zug. Ihr Plan: In 80 Zügen um die Welt.

Ein Bretone und ein Huhn gehen an Bord eines Segelboots, mit der Absicht, um die Welt zu segeln.

Julia Finkernagel treibt es „Ostwärts“ während sich

Stephan Orth an eher ungewöhnlichen Orten, zum „couchsurfing“ auf’s Ohr legt

Begleiten Sie diese und zahlreiche weitere Autoren auf ihren Reisen rund um den Globus.

Wir haben die aussergewöhnlichsten Erlebnisreiseberichte in einem eigenen Regal für Sie gesammelt.

 

Am Sonntag, den 04.07.2021 ist die

Gemeindebücherei Aschheim für Sie von 10 – 12 Uhr geöffnet.

Ausserhalb unserer Öffnungszeiten können Sie rund um die Uhr fällige Medien in unsere Rückgabeklappe „werfen“, aber bitte, sorgfältig verpackt, um unerfreulichen Schaden für Sie und zukünftige Leser/innen zu vermeiden…

Vielen Dank für Ihre Achtsamkeit!

Zugfahrt