„Die Zeit verwandelt uns nicht, sie entfaltet uns nur.“

Max Frisch (1911-1991) schweizer Schriftsteller und Architekt

Da hat Max Frisch doch sehr charmante Worte gefunden. Auf jeden Fall sollte sich das Ehepaar aus dem heute vorgestellten Buch „Es ist nur eine Phase, Hase“ seine Worte zu Herzen nehmen und geschmeichelt fühlen.

Die beiden Ü45er befinden sich mitten in der Phase der Alterspubertierenden und plagen sich mit den Dingen herum, die das Älterwerden so mit sich bringt.

Zum Beispiel will das Fussballspielen in der Altherrenmannschaft nicht mehr so rund laufen wie die Jahre zuvor. Also werden neue Herausforderungen gesucht. Mann strebt nach Alternativen und macht sich von Berlin auf nach Kopenhagen. Im topmodischen Outfit auf dem nagelneuen Rennrad, versteht sich. Die Dame des Hauses stellt in der Zwischenzeit die Küche auf den Kopf, versucht sich am neuen Dampfgarer und kocht tonnenweise Marmelade ein.

Auch mit dem Neuzugang Kater Bruno und der jungen Klassenlehrerin Frau Valentin wird es so ganz und gar nicht langweilig im Alltag der Alterspubertierenden, und es gibt für den Leser viel zu Lachen.

Das nächste Vorlesen für die Kleinen findet mit
Elke, am Dienstag, den 5.2.2019 (von 6-9 Jahren) und mit
Monika, am Mittwoch, den 13.2.2019 (von 3-6 Jahren) statt.

************ Beginn ist jeweils um 16 Uhr************

Es ist nur eine Phase, Hase