„Wer sich einem ästhetischen Vergnügen der besonderen Art hingeben möchte, dem sei eine Aufführung des theater en miniature empfohlen…“ René Schneider

Das theater en miniature, 1991 als mobile Bühne gegründet, spielt heute für einen großen Kundenkreis in ganz Deutschland. Das Theater beschäftigt qualifizierte Spieler, Regisseure, Musiker und Puppenbauer und spielt für Erwachsene wie auch für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen.

Wir freuen uns, das theater en miniature hier in der Gemeindebücherei Aschheim, am Donnerstag, den 26.04.2018 um 15:30 Uhr begrüßen zu dürfen.

Der Grüffelo

ein Theaterstück nach dem weltberühmten und mehrfach preisgekrönten Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler für mutige Mäuse ab 4 Jahre (jüngere mutige Mäuse und Babys dürfen leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen!)

Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und alle scheinen es gut mit ihr zu meinen. Der Fuchs lädt sie zur Götterspeise ein, die Eule bittet zum Tee und die Schlange zum Schlangen-Mäuse-Fest. Um ihre angeblichen Gastgeber zu vertreiben, denkt sich die pfiffige kleine Maus einen Freund aus, den schrecklichen Grüffelo!

Spiel: Ellen Heese

Figuren: Mechtild Nienaber

Bühne und Regie: Andrej Garin

Bühnenmaße: 2,60m hoch, 4m tief, 3m breit

Spieldauer: 45 Minuten

Theater en miniature: Der Grüffelo